Bürger*innensprechstunde: Radverkehr

Die GRÜNE Bürgerschaftsfraktion bietet am Montag, 27.6. um 15.30 Uhr eine digitale Bürgersprechstunde zum Thema Radverkehr an. Interessierte schicken bitte eine kurze Email an gruene.fraktion@rostock.de oder melden sich telefonisch unter 0381-381 1165 an. Die Fraktion übermittelt dann die Zugangsdaten.

Die GRÜNE Bürgerschaftsfraktion bietet am Montag, 27.6. um 15.30 Uhr eine digitale Bürgersprechstunde zum Thema Radverkehr an. Interessierte schicken bitte eine kurze Email an gruene.fraktion@remove-this.rostock.de oder melden sich telefonisch unter 0381-381 1165 an. Die Fraktion übermittelt dann die Zugangsdaten.

Gesprächspartnerin ist Claudia Schulz, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Mitglied im Bau- und Planungsausschuss der Bürgerschaft. Sie stellt aktuelle Planungen der Stadt für den Radverkehr vor und freut sich über Hinweise zu notwendigen Verbesserungen. Schulz: "Beim Radverkehr ist in Rostock gerade einiges in Bewegung. Zuletzt wurden mehrere Straßen als Fahrradstraßen ausgewiesen und breitere Fahrradspuren wie in der August-Bebel-Straße angelegt. Der Ausbau der Radschnellwege geht weiter. Doch es bleibt noch viel zu tun, um überall in der Stadt sicheres Radfahren zu ermöglichen. Das Fahrrad schont Klima und Geldbeutel. Darum profitiert die ganze Stadt von bessere Bedingungen für den Radverkehr."

Kategorie

BürgerInnenbeteiligung Energie/Umwelt Grün Mobilität/Verkehr Stadtentwicklung/Bauen

Aktuelle Termine

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.