Energiewende selber machen - Bürgersprechstunde zu Balkonkraftwerken

Am 23.01. bietet die GRÜNE Bürgerschaftschaftsfraktion ab 15.30 Uhr eine Bürgersprechstunde zu Solarkraftwerken an. Als Gesprächspartner ist Stephan Porst, Bürgerschaftsmitglied und Mitglied im Bau-Ausschuss mit vor Ort. Die Sprechstunde wird im Rathaus stattfinden. Um Anmeldung per Mail (gruene.fraktion@rostock.de) oder telefonisch (0381 381 1165) wird gebeten.

Preissteigerungen bei Strom und Wärme, Angst um die Energiesicherheit und nicht zuletzt der Klimawandeln – wir müssen unabhängiger und klimaneutral in der Energieversorgung werden. Längst ist für Solar-Anlagen kein Wohneigentum mehr nötig, sondern auch Mieter*innen mit Balkon haben die Möglichkeit die Energiewende selbst in die Hand zu nehmen. Unter welchen Bedingungen ist dies möglich? Welche Vorteile ziehe ich aus meinem Balkonkraftwerk und was gibt es dabei zu beachten? Genau um diese Fragen soll es in der Bürgersprechstunde gehen.

Kategorie

auch im Newsletter der Grünen Fraktion Rostock erschienen Energie/Umwelt Mitteilung

Aktuelle Termine

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.