01.10.2021

Nutzungs- und Entgeltverordnung für Schulräume

Die Bürgerschaft hat auf ihrer Sitzung am 29.09.2021 eine neue Nutzungs- und Entgeltverordnung für Schulräumen verabschiedet. Als Fraktion hatten wir diverse Vorschläge eingereicht, damit die Nutzung von Schulräumen für die Stadtgesellschaft nicht erschwert wird. Leider wurden all unsere Änderungsanträge diesbezüglich abgelehnt.

 

Mehr»

27.09.2021

Plattform zur digitalen Mitgestaltung der Stadtentwicklung Rostocks schaffen

Bei der letzten Bürgerschaftssitzung haben wir zusammen mit der SPD beschlossen, dass eine Internetplattform als ein Werkzeug zur partizipativen Stadtentwicklung geschaffen werden soll. Mittels dieser Plattform sollen Projekte, Projektsuchende und s...

Mehr»

27.09.2021

Neubau eines barrierefreien Frauenhauses bis 2026

LINKE, SPD und unsere Fraktion haben erfolgreich die Initiative eingebracht, bis spätestens 2026 ein neues barrierefreies Frauenhaus in Rostock zu errichten. Bisher gibt es ein solches Haus nur in Schwerin. Das Rostocker Frauenhaus hat eine Kapazität...

Mehr»

Kategorien:Anträge Soziales
23.09.2021

Grüner Erfolg: Das kostenlose Vorschulticket kommt

Wir begrüßen den geplanten Start des kostenlosen Vorschultickets zum 1. Dezember 2021. Mit einem Antrag in der Augustsitzung der Bürgerschaft haben wir eine schnellere Einführung des Tickets durchgesetzt, nachdem der Beginn zunächst für Mitte 2022 in Aussicht gestellt wurde.

 

Dazu Harald Terpe, Mitglied unserer Fraktion:

"Seit anderthalb Jahren haken wir beim kostenlosen Vorschulticket immer wieder nach. Es ist gut, dass dieser Druck jetzt gewirkt hat. Nachdem der Hauptausschuss und der Finanzausschuss dem beschleunigten Plan bereits zugestimmt haben, wird auch einem Beschluss der Bürgerschaft kommende Woche nichts mehr entgegen stehen.

Mehr»

21.09.2021

GRÜNE wollen Nutzung von Schulräumen für Stadtgesellschaft erleichtern

Wir setzen uns dafür ein, dass Du Schulräume auch weiterhin abends mit deinem Verein oder deiner Initiative nutzen kannst. Die neue Benutzungs- und Entgeltverordnung für Schulräume, die nächste Woche in der Bürgerschaft abgestimmt werden soll, würde dies massiv erschweren.

 

Unser Mitglied der Bürgerschaft und des Schulausschusses Andreas Tesche erklärt unseren Änderungsantrag: „Vereine und Initiativen haben es in Rostock oft schwer, für Treffen und Veranstaltungen geeignete Räume zu finden. Auf der anderen Seite haben wir sehr viele öffentliche Schulen, die ab dem späten Nachmittag weitgehend ungenutzt sind. Es ist darum sehr sinnvoll, der Stadtgesellschaft die Nutzung der Räume möglichst unbürokratisch zu ermöglichen. Bei den Sporthallen klappt dies seit vielen Jahren ohne Probleme. Die neue Benutzungs- und Entgeltordnung für Schulräume stellt jedoch neue Hürden auf.

Mehr»

09.09.2021

Bürgersprechstunde: Wohnen in Rostock - bezahlbar und klimaneutral

Wir laden Dich wieder zu unserer Bürger*innensprechstunde ein. Dieses mal wollen wir mit Dir darüber reden, wie wir wohnen in Rostock klimaneutral und bezahlbar gestalten können. Als Gesprächspartner wird unser Fraktionsmitglied Andreas Tesche vor Ort sein.

Mehr»

02.09.2021

Grüne begrüßen Thermoskanne als neuen Wärmespeicher

Wir begrüßen das verstärkte Engagement der Stadtwerke Rostock für die Energiewende. Der neue Wärmespeicher ist dafür ein weithin sichtbares Symbol, eine Thermoskanne für Rostocks Wärme. Das Kraftwerk der Stadtwerke kann damit noch energieeffizienter und wirtschaftlicher Betrieben werden.

 

"Mit der zusätzlichen Errichtung einer Power-to-Heat-Anlage können bald auch Überschüsse aus Erneuerbarem Strom genutzt werden, um das Wasser in diesem Speicher aufzuheizen und Rostocks Fernwärmenetz zu versorgen. Genau wie die geplante Klärschlammverbrennung sind dies alles wichtige Bausteine, um aus der Verbrennung von Kohle und Gas möglichst bald auszusteigen und das Rostocker Kohlekraftwerk abzuschalten, denn nur so können wir den Anforderungen des Klimaschutzes gerecht werden", betont Andreas Tesche.

Mehr»

31.08.2021

Stadtteil Radtour Brinckmannsdorf

Wir laden alle Interessierten am Freitag, 3. 9., 16-18 Uhr, zu einer Stadtteil-Radtour durch Brinckmansdorf ein.

Startpunkt der Radtour ist am Bahnübergang Neubrandenburger Straße.

 

Themen der Tour sind unter anderem die Entwicklungen im Bereich Neubrandenburger Straße mit den geplanten und bereits erfolgten Neubauten. Zudem wird es um die Entwicklung des Wohnungsbestandes, der Spielplätze und des ÖPNV- sowie Radverkehrs gehen. Die Tour soll von der Neubrandenburger Straße durch Kassebohm bis zum Gewerbegebiet Timmermansstrat und zurück zum Weißen Kreuz führen.

 

Mehr»

30.08.2021

Lüftungsanlagen für Schulen nur teilweise in Sicht

Die Coronazahlen steigen wieder. Doch fast allen Rostocker Schulen bleibt neben den Masken nur das regelmäßige Lüften. Eine Anfrage unserer Fraktion ergab, dass keine mobilen Lüfter zur Corona-Prävention vorhanden sind. Nur eine Schule verfügt über e...

Mehr»

19.08.2021

Schnellstmögliche Einführung des kostenlosen Vorschultickets durchgesetzt

Am 18. August hat die Rostocker Bürgerschaft unseren Antrag zu kostenlosen Tickets für Vorschüler*innen angenommen. Diese sollen nun bereits ab dem 01. Januar 2022 allen Vorschulkindern zur Verfügung stehen. Eigentlich waren die Vorschul-Tickets sogar schon für den Beginn dieses Schuljahres geplant gewesen, die Einführung sollten aber zwischenzeitlich um ein Jahr verschoben werden.

 

Mehr»

URL:https://gruene-fraktion-rostock.de/startseite/browse/2/